Navigation überspringenSitemap anzeigen

Zementestriche einbauen lassen in Fürstenfeld & Umgebung

Der Klassiker unter den Estricharten: der Zementestrich. Ob im Wohnbereich, im Keller, in der Garage oder auf dem Balkon – er ist vielseitig einsetzbar und besticht durch eine Bandbreite an Vorteilen. Begonnen bei der hohen Feuchtigkeitsdämmung und gefolgt von der kostengünstigen Herstellung – mit einem Zementestrich schaffen Sie die perfekte Grundlage für Bodenbeläge und Fußbodenheizungen. Höchste Qualität von der Erstberatung bis zum Einbau – die Firma Riegler Estriche aus Fürstenfeld ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um individuelle Bauvorhaben geht. Wir führen Estricharbeiten im Burgenland, in Niederösterreich und in der Steiermark aus – sprechen Sie uns einfach an!


Estriche als Heiz- und Unterlagsestrich – Estricharbeiten in der Steiermark, in Niederösterreich und im Burgenland

Zementestrich stellt die klassische Art des Estriches dar. Er ist als Heizestrich sowie als Unterlagsestrich für jeden Oberbelag bestens geeignet und somit universell einsetzbar. Ebenso kann der Zementestrich als sogenannter Nutz- bzw. Sichtestrich verlegt werden. Dadurch entfällt der Oberbelag. Der Estrich wird erdfeucht angebracht, auf die entsprechende Höhe abgezogen und maschinengeglättet. In der Regel sind Feldgrößen bis 36 m² fugenlos herstellbar.

Die Belagsverlegung (Parkett, Fliesen, Teppich usw.) ist meistens ohne weitere Vorbehandlung möglich. Die normale Austrocknungszeit liegt bei etwa sechs bis acht Wochen, kann jedoch durch Zusätze auf bis zu vier Tage reduziert werden. Abhängig von der jeweiligen Anforderung, kann der Estrich in den Güteklassen E225 bzw. E300 ausgeführt, sowie mit Kunstfaserbewehrung versehen werden.

Gerne beraten wir Sie zu den verschiedenen Estricharten und der Herstellung. Nehmen Sie zu uns Kontakt auf unter ✆ +43 3382 / 51 874.

+43 3382 / 51 874
Zum Seitenanfang